Steckbrief

Die Datenaufnahme für jede am Projekt teilnehmende Biogasanlage erfolgt in Form eines ausführlichen Fragebogens, der im persönlichen Gespräch mit dem Anlagenbetreiber ausgefüllt wird. Die aufgenommenen Daten werden dann zur Einordnung der Biogasanlage in das Gesamtranking genutzt.

Außerdem wird aus den aufgenommenen Daten ein anonymisierter Steckbrief für jede Anlage erstellt, der die Eckdaten zu jeder Anlage enthält und so dem Betrachter erlaubt sich einen groben Überblick über die jeweilige Anlage zu verschaffen. Dank einer zufällig vergebenen Anlagenkennung, die den Betreibern für ihre eigene Anlage mitgeteilt wird, ist es diesen möglich Ihre Anlage zu identifizieren.